Rückblick 2019 des Seniorenarbeitskreises

Beste Stimmung herrschte am Mittwochnachmittag, im Foyer der Eugen-Schädler-Halle beim Rückblick des Seniorenarbeitskreises 2019 der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen. Rund 100 Seniorinnen und Senioren sind der Einladung des Seniorenarbeitskreises gefolgt. Der Rückblick des Seniorenarbeitskreises gehört zu den schönen Momenten im Jahreszyklus der Gemeinde. Für diese Generation da zu sein, mit ihr im Dialog zu stehen, ist eine Selbstverständlichkeit, so Klaus-Peter Minge. Unter Menschen zu kommen, gemeinsam aktiv zu werden, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, das war schon immer ein gutes Mittel, auch im Alter jung zu bleiben. Bei Kaffee und Kuchen, und musikalischer Unterhaltung verbrachten die Gäste einen vergnügten und unterhaltsamen Nachmittag.

Mit dem Marsch „San Carlo“ eröffnete die Seniorenmusikkapelle unter der Leitung von Edwin Häufle den Nachmittag. Nach der Begrüßung des Sprechers vom Seniorenarbeitskreis, Klaus-Peter Minge folgte gleich die Instrumentalgruppe und der Singkreis. Unter der musikalischen Leitung von Hannelore Haug wurde das anwesende Publikum zum Mitsingen angeregt. Dadurch gab es einen großen Chor, der mit Freude deutsches Liedgut sang.

Bürgermeister Hans-Peter Lehmann wies in seiner Ansprache zu Beginn der Veranstaltung darauf hin, dass in vielen Bereichen der Gemeinde und gerade auch in der Seniorenarbeit vieles ehrenamtliches geleistet würde. Er dankte allen Abteilungen des Seniorenarbeitskreises der Gemeinde Mühlhausen-Ehingen die die Seniorenarbeit mit unterstützen.  Der Bürgermeister dankte allen Beteiligten, die am Gelingen des Seniorennachmittags beteiligt waren.

Es folgte der Rückblick, der im ersten Teil von Klaus-Peter Minge moderiert wurde, über die Tätigkeit der einzelnen Gruppen, die per Power-Point-Folien präsentiert wurden. Für die BürgerInnen wurden Vorträge im Bereich, Pflegegrade und alle Leistungen, die Depression unter altersspezifischen Gesichtspunkten ,wie gefährlich sind Kinderkrankheiten für Erwachsene und Europas letzte Urwälder angeboten. Aktiv sind die Montagswanderer in der Region unterwegs und die PC-Senioren haben dieses Jahr für Interessierte, Kurse und einen Aktionstag, rund um den Computer, Tablets und Smart-Phons angeboten. Das Projekt „Oma-Opa-Paten“ besteht jetzt 3 Jahre, hier betreuen Seniorinnen und Senioren stundenweise Kinder. Die Seniorenmusik ist bei unseren Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken, hier hielt Edwin Häufle einen Rückblick über die Veranstaltungen, wie das Museumsbahnfest Rielasingen, Senioren-Sommerfest.  Pfarrfest Mühlhausen,  Ehinger Herbstfest,  Senioren-Rückblick diesem Jahr und aktuell  der DRK-Seniorennachmittag, dieser findet im Foyer der Mägdeberghalle am 17.11.2019 statt.

Im zweiten Teil übernahm Helmut Fluck den Rückblick auf seine Tätigkeiten: wie dem Erhalt von Kulturgut und Denkmalpflege, Tag des offenen Denkmals, mit Führungen in der  Pfarrkirche St. Peter und Paul und in der Josefskapelle, die Weiterentwicklung der historischen Sammlungen, u. a. ist seit einigen Tagen ein Tefifon im Besitz der Sammlungen und die historische Kinderabteilung wurde in einem  neuen Raum untergebracht. Im Mai wurde ein Aktionstag den Räumlichkeiten der historischen Sammlungen veranstaltet. Zahlreiche Besuche, auch von Auswärtigen, wie z.B. der Hegau-Geschichtsverein, konnten durch die Sammlungen geführt werden. Außerdem hielt Helmut Fluck viele Vorträge bei Senioren. Der Singkreis hatte 11 Chor- und Registerproben und hat am Seniorensommerfest, Seehasfest, und Seniorenrückblick teilgenommen.

Zum Abschluss der Rückschau bedankte sich der Sprecher des Seniorenarbeitskreises, Klaus Peter Minge  bei der Gemeindeverwaltung mit Bürgermeister Hans Peter Lehmann und die Mitarbeiter im Rathaus, den Hausmeistern und an den Bauhof für die Unterstützung im Jahr 2019. Ein herzliches Dankeschön ging an Irmi Ganter und ihr Team vom SV Mühlhausen, die uns an diesem Nachmittag bewirtet haben. Der Dank richtet sich auch an die Bevölkerung, die unsere Tätigkeiten im Seniorenarbeitskreis positiv würdigt.

Wer aufmerksam die verschieden  Aktivitäten und Veranstaltungen Vorträge mit altersgerechten Themen, gemeinsame Unternehmungen wie Besichtigungen, und Tagesreisen verfolgt hat, weiß, dass wir den guten Weg eingeschlagen haben und diesen weiter gehen werden..

Der Seniorenarbeitskreis ist auch im Internet mit einer eigenen Website vertreten:

www.senioren-muehlhausen-ehingen.de

 

Klaus-Peter Minge

Sprecher des Seniorenarbeitskreises

Aktuelles / Termine Senioren

Berichte / Bilder Senioren

Rückblick 2019 des Seniorenarbeitskreises

Weiterlesen ...

Die letzten großen Urwälder Europas- warum wir diese Wälder schützen müssen.

Weiterlesen ...

Bericht zum Vortrag Kinderkrankheiten

Weiterlesen ...

7. Sommerfest des Seniorenarbeitskreises in Mühlhausen-Ehingen

Weiterlesen ...

Bericht zum Vortrag Depressionen vom 21.05.19

Weiterlesen ...

"Pflegebedürftig, was nun?"
„Neue Pflegegrade, alle Leistungen“

Weiterlesen ...

Rückblick 2018 des Seniorenarbeitskreises

Weiterlesen ...

©2014 Senioren Mühlhausen-Ehingen

Designed by bitco4you