Wanderungen im Mai 2019

 

27.05.2019
Heute trafen wir uns am Parkplatz beim Sportplatz am Kiesgrüble zu einer kurzen Runde. Man ahnt es schon, ein Geburtstag durfte nachgefeiert werden. Bei wunderschöner Morgensonne machten wir uns in Richtung Oberholz auf. Bald konnten wir uns unserer leichten Jacken oder Pullis entledigen, denn die Getreidefelder erwärmten und heizten sich schnell auf.  Auf dem Rundweg im Wald  war es dagegen sehr angenehm. Die Waldarbeiter waren noch am Aufräumen. Da muss immer wieder  einiges aufgeräumt werden, was da gar nicht hin gehört. Wir wollten nun zum Wolfert, wo wir in der Nähe etwas suchten und auch fanden. Auf kürzestem Weg ging es dann über die Felder zur Wasserburger Tal Straße, die uns wieder an unseren Ausgangspunkt brachte.
Wegstrecke 9,2 km
Werner Hopf     

DSC07657a16x9
DSC07659a
DSC07660a
DSC07665a
DSC07666a
DSC07668x
DSC07669a
DSC07675a
DSC07696a
1/9 
start stop bwd fwd
 

20.05.2019
Nass und für die Jahreszeit zu kühl war der Natur heute mehr geholfen, als dem Wanderer. Wir planten schnell um und trafen uns in Ehingen an der Kirchstraße. Unsere Tour führte über den Längenrieder Hof nach Engen, wo wir bei Edeka einen kurzen Halt einlegten. Anschließend marschierten wir am Bachgraben entlang, nach Neuhausen. Von hier war es nicht mehr weit und der Sonnenhof und Ehingen kam bald in Sicht. Wetterbedingt wurde hier auf den frisch gemähten Wiesen Dung ausgebracht. Was Besseres konnte man heute nicht tun. 
Wegstrecke 12 km
Werner Hopf

DSC07625a
DSC07627a
DSC07636a
DSC07640a
DSC07643x
DSC07645a
DSC07651a
1/7 
start stop bwd fwd

 

13.05.2019
Wir starteten heute in Möggingen am Parkplatz beim Mühlbach. Hier beginnt das Naturschutzgebiet Mindelsee, das wir über die Seewiesen bis zum Seeanfang unterhalb des Waldfriedhofs umrunden wollten. Der Mindelsee ist als Gletscherzungensee ein Relikt der letzten Eiszeit erhalten geblieben und ist ca. 15.000  Jahre alt. Der Rundweg um den See, ging nun von der Seewiese in einen hohen Buchenwald über, bevor wir dann durch ein mooriges Teil zur Anhöhe hinauf zum Hirtenhof kamen. Auf der Anhöhe bogen wir dann rechts ab und am Waldrand entlang gelangten wir bis Liggeringen. An der  Litzelhardthalle angekommen, ging es durch den Wald und dann am Mühlbach nach Möggingen zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Wegstrecke 12,5 km
Werner Hopf

DSC07468a
DSC07477a
DSC07479a
DSC07484a
DSC07491a
DSC07495a
DSC07501a
DSC07507a
DSC07513a
DSC07517a
DSC07529a
DSC07545a
DSC07551a
DSC07565a
01/14 
start stop bwd fwd

 

06.05.2019
Unsere heutige Wanderung begann oberhalb Tengen, am Parkplatz nach dem Gasthaus Waldfrieden. Wir überquerten die Bundesstraße und folgten dem Wanderweg zum blauen Stein. Nach einer kurzen Pause ging es weiter nach Kommingen. Von hier ging es  wieder hinauf zum Wasserreservat am Wormberg, welches auf 802 m Seehöhe steht. Hier wurden wir von einem weißen Treiben, wir dachten zuerst an weißen Kirschblütenblättern, tatsächlich waren es aber Schneeflocken im Mai,  überrascht. Unser Ausgangspunkt war trotzt diesem kleinen Verwirrspiel nicht mehr zu verfehlen.
Wegstrecke 10,5km
Alfred Seebald

 

IMG_9466a
IMG_9467a
IMG_9468a
IMG_9470a
IMG_9473a
IMG_9477a
IMG_9484ap
IMG_9485ap
P5014468
1/9 
start stop bwd fwd

 

 

 

 

 

Aktuelles / Termine Montagswanderer

Hier geht's zum
Jahresabschluß 2019

  

Weiterlesen ...

Berichte / Bilder Montagswanderer

Wanderungen im August 2020

Weiterlesen ...

Wanderungen im Juli 2020

Weiterlesen ...

©2014 Senioren Mühlhausen-Ehingen

Designed by bitco4you